HaKuDe - Elementaris by Pfefferkorn

HaKuDe - Elementaris by Pfefferkorn

Anbieterbiografie

Seit 2010 widmet sich die Diplom-Keramikerin Beate Pfefferkorn dem wunderbar haptischen und vielfältigen Material Porzellan.

Dabei interessieren sie vor allem kleine, sensible Stücke, die in ihrer filigranen Oberflächenstruktur und diffizieler Farbgebung die Sinne ansprechen. Meist “wachsen” diese Objekte weiter zu Schmuckstücken.

Auch kleine Gefäßserien und Unikate (bis hin zu Kunst am Bau) erweitern ihr Oeuvre.

Ein Umzug nach Löbtau bot 2017 die Möglichkeit, das Angebot für Kunden auszuweiten.

Die neu mit aufgenommen Produkte werden mit höchsten Ansprüchen an Gestaltung und Material in der Region, von kleinen Manufakturen, Einzelkünstlern und den besten Kunsthandwerkern, gefertigt, denn nur so werden die Stücke zu Lieblingen und überstehen mühelos jeden Trend.

Zeitlosigkeit in seiner schönsten Form und somit auch im besten Sinne nachhaltig.